HTW Dresden - Picture Library
[ stop the slideshow ]
Lange Nacht der Wissenschaften am 19. Juni 2009 an der HTW Dresden
09-0276.jpg

Zum siebten Mal öffnete die HTW am 19. Juni 2009 von 18.00 bis 01.00 Uhr ihre Pforten zur "Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften". Unter dem Motto "GeistesBLITZE in der Nacht" luden wir zu Laborführungen, unterhaltsamen Vorträgen und spannenden Experimenten ein. Um Böschungen und Dämme steiler und sicherer bauen zu können, werden zur Verstärkung Geokunststoffe eingesetzt.
Die Wirkungsweise dieses Systems konnte am Modell studiert und selbst ausprobiert werden. Die Besucher wurden in die Geheimnisse eingeweiht, wie Bauschäden im Verkehrsbau durch schlechten Untergrund saniert oder vermieden werden können.
Auch hier konnten Wirkungsweisen am Modell und bei Versuchen selber ausprobiert werden.